Sonntag, 16. August 2009

Tomaten, Paprika & Co.







Der Gemüsegarten "boomt". Nachdem die Zucchinischwemme bereits im vollem Gang ist, konnten wir nun schon zwei mal Zuckerschoten ernten und die ersten Tomaten wurden heute auch gepflückt: Rote und gelbe. Leider hab ich vergessen, vorher ein Foto zu machen, aber die Stauden hängen noch ganz voll, was auf dem Bild gut zu sehen ist. Auch die Paprika fangen an, Früchte zu bilden. Die gelbe Sorte ist schon etwas weiter als die grüne. Mal sehen, wie die sich weiter entwickeln.
Radieschen sind fast aufgebraucht, wurden aber schon nachgesät. Feldsalat und Rauke entwickeln sich auch gut. Da bietet sich auch noch eine Nachkultur an, damit wir bis zum Herbst ernten können. Vielleicht auf der Reihe, wo zuvor der Eisbergsalat stand.
Heute gibt es zum Mittag Zucchini mit Garnelen . . .


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen