Samstag, 10. April 2010

Im Gemüsegarten tut sich was


Im Gemüsegarten sind die ersten zarten Pflänzchen zu sehen:
Oben links schauen die Zwiebeln raus, darunter erkennt man zwei Erbsen, die sich durch die Erde gebohrt haben, das Bild in der Mitte zeigt den Spinat, von dem man schon eine richtige Reihe erkennen kann. Rechts oben zeigt die Beete mit Salat. Unter den Schutzhütchen wachsen Kohlrabi und Sellerie. Im Hintergrund sind die Johannesbeersträucher zu sehen. Unten rechts ist das Spalier zu sehen, das später von den Gurken erobert werden soll.
Posted by Picasa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen