Montag, 21. März 2011

Frühlingsanfang

Der Frühling hat mit schönstem Wetter begonnen, Sonnenschein und milde Temperaturen haben auch manche Blüte hervorgezaubert. Besonders schön sind die Krokusse:



Sieb blühen neben Lenzrosen, gefüllten Schneeglöckchen, und Christrosen:


Aber der Frühling bringt auch Arbeit mit sich. Heute ist der Gemüsegarten gefräst und erweitert worden:


Als ich das Stück dann im Ganzen gesehen habe, hab ich fast ein Schreck bekommen, so groß schien es mir plötzlich. 

Posted by Picasa

Kommentare:

  1. Das der Garten nach dem er bearbeitet wurde Dir
    größer vor kommt kann je sein aber vorher war er
    ja auch unterschiedlich bepflanzt da viel es
    nicht so auf.
    Gruß renate

    AntwortenLöschen
  2. Tatsächlich ist er fast doppelt so groß, wie vorher! Ist also nicht nur eine optische Täuschung. Hoffentlich hab ich mir nicht zu viel vorgenommen . . .

    AntwortenLöschen