Dienstag, 8. März 2011

Papiertöpfe selber gemacht

Langsam muss ich daran denken, die ersten Gemüsesämlinge zu pikieren, denn sie stoßen zum Teil schon an den Deckel des Minitreibhauses. Daher habe ich heute 35 Töpfe aus Zeitungspapier hergestellt:



Den Paper-Potter gibt es bei Manufactum. Ich finde das sehr prakisch: spart Geld und Platz. Man soll die Pflänzchen später sogar mit den Töpfen direkt in die Erde setzen können. Aber wegen der Druckerschwärze werde ich mir das noch übelegen.
Posted by Picasa

1 Kommentar: