Dienstag, 16. Oktober 2012

Mit Feder . . .

. . . und Tinte gearbeitet und das ist dabei herausgekommen:


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen