Samstag, 22. Dezember 2012

Schneeflöckchen Weißröckchen

Schnell noch mal raus mit der Kamera, dachte ich heute morgen. Denn draußen war es über Nacht wieder weiß geworden und es schneite immer noch dicke Flocken. Also, noch ein paar Fotos gemacht, bevor das Tauwetter über Weihnachten einsetzt. Und hier die Ergebnisse:





Caesar hat seine Nase auch noch mal in den Schnee gesteckt - und aufgepasst, dass ich auch  ordentlich fege.


Kommentare:

  1. Tolle Fotos, sieht sehr idyllisch (das meine ich positiv!) bei dir aus... Der Hund ist ja mal zum Fressen süß, und die Fotos von den Vögeln in deinen Posts sind immer super, ich muss unbedingt mal mein Vogelhäuschen aufhängen, auch wenn im Moment hier kein Fütterwetter ist... aber schonmal vorbereiten.

    LG
    Nicola

    AntwortenLöschen
  2. Danke, liebe Nicola. Ich füttere die Vögel den ganzen Winter hindurch, egal wie das Wetter ist. Neueren Erkenntnissen zufolge ist das völlig o.k.

    AntwortenLöschen