Sonntag, 20. Januar 2013

Ich hab es getan . . .

. . .  obwohl ich eigentlich vor hatte, es dieses Jahr nicht so früh zu tun. Aber wenn der neue Kiepenkerl-Katalog erst mal da ist, kann ich mich nicht mehr zurückhalten. 
Ich habe Saatgut bestellt!
Darunter auch ein Anzucht-Set für Kresse. Ich finde es immer eine ziemliche Verschwendung von Verpackungsmaterial, wenn ich Kresse im Bioladen oder im Supermarkt kaufe. Hier kann ich jetzt selber meine Kresse züchten. Schon nach ein paar Tagen sprießt die Kresse und nach drei weiteren Tagen kann man schon fast ans Ernten denken. Und das Set kann man immer wieder benutzen.
Hier gehts zum online-shop von Kiepenkerl.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen