Freitag, 15. Februar 2013

Der Tag der Liebenden

Auch ich habe heute Blumen gekauft und zwar ein paar weitere Frühlingsblüher. Die Hyazinthen sind hier im Haus verteilt worden und haben zum Teil bereits ausgeblühte Exemplare ersetzt. Winterlinge, Perlhyazinthen und Bellis habe ich in eine Schale gepflanzt und zum Friedhof gebracht. Ein kleiner Farbtupfer  auf Muttis Grab. Das musste heute einfach sein:

Bereits vor ein paar Tagen bekam ich bekam ich von meiner lieben Freundin M., ein Päckchen mit einem wunderschönen Schutzengel und etwas Nervennahrung. Konnte ich gerade gut gebrauchen und hat mich sehr gefreut:

Es ist immer noch sehr kalt. Zum Glück ist der Hund wieder fit und kann mich auf langen Spaziergänge begleiten:
So macht der Winter Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen