Freitag, 8. März 2013

Wollige Begegnungen

Gestern geriet ich mit meinem Wagen in eine Schafherde, die von einer Schäferin angeführt wurde. Ich blieb stehen und plötzlich waren sie überall: vorne, an den Seiten, hinten. War ein wohliges Gefühl, zum Glück hatte ich meine Handy-Kamera dabei:





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen