Montag, 19. September 2016

Noch mehr Nähkram

Diese Nähprojekte kann ich jetzt erst zeigen, weil sie Geschenke waren, die erst jetzt ihren neuen Besitzer gefunden haben ;-)
Meine kleine Nichte brauchte für ihren kleinen Korbsessel ein Sitzkissen. Es sind zwei geworden, einmal das Sitzkissen mit einem Innenbezug und einem Bezug mit Reißverschluss, damit man ihn auch waschen kann. Ich habe einen Endlosreißverschluss verwendet. Das Sitzkissen ist von beiden Seiten verwendbar. Weil es so schön war, hab ich gleich noch ein kleines Kissen für den Rücken genäht, dieses ist mit Schrägband eingefasst



Als nächstes zeige ich noch mein neues Nadelkissen. Da ich das erste verschenkt habe, musste ein neues her. Dieses ist rund, wieder mit Sternapplikation und Paspelnd eingefasst. Im Nadelkissen befindet sich eine runde Metallplatte mit zwei Magneten drin, was sich als sehr praktisch erwiesen hat.


Für meine kleine Nichte habe ich dann noch eine kleine, sehr einfache Puppe genäht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen