Sonntag, 23. Oktober 2016

Nähen für Weihnachten

Ich hab in letzter Zeit einiges genäht, was ich aber noch nicht zeigen kann, weil es Weihnachtsgeschenke werden sollen ;-)
Aber heute habe ich ein Sweatshirt für mich zugeschnitten aus einem ganz wunderbaren Strickstoff. Zusammennähen werde ich es erst, wenn meine Omi endlich da ist ;-)) Aber da mein Mann als er den Stoff sah, sofort sagte, dass er daraus ein Halstuch haben wollte, und da ganz zufällig heute ein Stückchen übrige war nach dem Zuschneiden . . . hab ich ihm schnell eins genäht. Et voilá:



Hier noch mal ausgebreitet:



Auf der Rückseite ist ein dicker Winterstoff, hab leider vergessen, was es genau ist. Dick, warm und kuschelig auf jeden Fall:


Nun warten bereits zwei Oberteile für mich aufs Zusammennähen mit der Ovi und ich kanns kaum noch abwarten . . .
Allerdings hab ich ja noch drei Stöffchen, die ebenfalls noch zugeschnitten werden wollen, die Arbeit geht also nicht aus. Hier die Ausbeute meines letzten Einkaufs bei meinem local Dealer:



im einzelnen:







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen